Orthopädische Behandlungsmöglichkeiten
Behandlungsbedürftige Wirbelsäulen und Gelenkserkrankungen jeglicher Art.
Akute Bandscheibenvorfälle, Hexenschuß, Wirbelblockaden, Skoliosebehandlungen,Arthrose.

Rheumatische Erkrankungen
Chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates, Schmerzhafte Bewegungseinschränkungen bzw. Steife Gelenke Eingeschränkter, verspannter Nacken und Rücken

Behandlungsmöglichkeiten, -formen, -modelle
Im orthopädischen Bereich stehen eine ganze Reihe an Techniken zur Verfügung. Durch genaueste Befunderhebung, sind wir in der Lage, gezielt zu helfen. Mit Rücksprache des Orthopäden erstellen wir einen Behandlungsverlaufsplan. Um für jeden Patienten eine geeignete Technik zu finden, stehen uns vielfältige Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
Speziell Maitland ( Sanfte Manuelle Therapie ), verschiedene Formen der Kälte- und Wärmeapplikation und die kombinierte Behandlung im Schlingentisch.

Bei der Arbeit mit dem Schlingentisch können alle schmerzhaften Gelenke entlastet und somit besser behandelt werden. Es können z.B. bei Hüftarthrosen, Dehnungen und Traktionen durchgeführt werden. Ebenso bei allen akuten und chronischen HWS - Beschwerden kann unter Aufhängung eine entlastende, vorsichtige Streckung durchgeführt werden.